Gehe zu…

Askanier News

Neuigkeiten aus dem Reich der Askanier

21. Oktober 2018

Nights Watch verteidigt neutrale Handelsstadt “Nordhafen”


Überraschend hat die Gilde Svantny Gori, von Server 41, den neutralen Händlern den Krieg erklärt. Harkon, das Oberhaupt von Nordhafen (Server 48), eilte herbei und bat um die Hilfe der Raben.

Unter Arden “Harry” Harris rückte der gemischte Trupp aus Nah- und Fernkämpfern auf Nordhafen vor. Etwa 50 Meter östlich von Nordhafen belagerten die Feinde bereits einen einzeln neutralen Spieler.

Die Vorhut, bestehend aus zwei Huscarlen, konnten die Feinde schnell von den unbewaffneten Händler aufs offene Feld locken, wo die nun eintreffenden Fernkämpfer von Nights Watch den effektiven Feuerkampf aufnahmen.

Die sechs Feinde mussten schnell merken, daß die Raben nicht nur krähen konnten, sondern auch durchaus wehrhafte Soldaten darstellen.

Relativ zügig wurden zwei von sechs Feinden eliminiert – was die russischen Angreifer sofort in die Flucht schlug. Die im Schnee flüchtenden Feinde wurden noch unter Feuer genommen, aber die Raben ließen sich nicht von Ihrem Ziel Nordhafen ableiten.

Die Truppen rückten in Nordhafen ein und stellten bei der Durchsuchung “Feind Freiheit” fest.

Es gab keine eigenen Verluste, lediglich Nordhafen hatten einen Verlust zu beklagen.

(c) Charlton Reilly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.