Gehe zu…

Askanier News

Neuigkeiten aus dem Reich der Askanier

21. Oktober 2018

Patch Notes 0.11.6.0 (07.02.)


TIERZUCHT UND ANDERE TWEAKS (0.11.6.0)

Da unsere Hauptpriorität darin besteht, die Bugs und Probleme des Spiels zu beseitigen, beheben wir Server-Crossing-Bugs weiterhin, vor allem, wenn Sie einen Händlerwagen anspannen oder ihn fahren. Zusammen mit diesen Fixes führen wir eine Reihe von Gameplay-Optimierungen ein, die dein Spielerlebnis noch solider machen sollen. Wir hoffen, Sie werden es mögen!

Neue Funktionen und Verbesserungen:

  • Mehrere kleine bis mittlere Schnittstellen optimiert und repariert
  • Die Reparaturkosten und die Höhe des Schadens, den sie reparieren, werden verbessert – wir arbeiten immer noch an einem Mechanismus, der das „Ausheilen“ von Strukturen verhindert, wenn mehrere Spieler gleichzeitig Reparatursets verwenden
  • Aktualisierte Tooltips für die domestizierten Tiere
  • Die Wahrscheinlichkeit, an Altersschwäche zu sterben, ist bei hochwertigen Tieren geringer
  • Max Alter und Fruchtbarkeit des gezüchteten Tieres hängt nicht mehr von seiner Qualität ab
  • Überarbeitete Gildenaktionen und das interne Managementsystem – Spiellogik sollte sich nicht ändern, aber die allgemeine Stabilität sollte zunehmen
  • Seidenfilamente Rezept benötigt jetzt 60 Skill statt 90
  • Die Fähigkeit „Knochenleim herstellen“ kann nun nur noch für „Großer Kessel“ und „Küche“ ausgeführt werden
  • Knochenleim Rezept wurde geändert
  • Der Trockenrahmen ist nun schwieriger herzustellen  (aktuelles Rezept und erhöhter Schaden an Crafting-Geräten durch „Knochenleim“ -Produktion) und sie haben viel weniger Schadensresistenz
  • „Hank of Linen“ Rezept benötigt jetzt 0 „Procuration“ Skill
  • Mehrere Lokalisierungsupdates und Fixes

Bugfixes und Optimierungen:

  • Es wurden Serverabstürze und Fehler beim Überqueren von Server-Node-Grenzen auf Pferden und Handelswagen behoben
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Handelswagen in den Untergrund fielen und nicht mehr zugänglich waren
  • Netzwerklogik so geändert, dass Speedhacking nicht mehr möglich ist
  • Mehrere Probleme mit Boostern, Versicherungen und anderen Effekten beim Überqueren der Serverknotengrenzen während der Bereitstellung behoben
  • Eine weitere Schutzschicht gegen mögliche Doppelexploits wurde hinzugefügt
  • Ausgerüstete Werkzeuge mit einer Haltbarkeit von 0 sollten nun ordnungsgemäß in Ihr Inventar aufgenommen werden
  • Es wurde ein kleiner Fehler behoben, bei dem zufällige doppelte Gildeneinladungen auftraten und beim Annehmen einen Ausrichtungsverlust verursachten

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.