Gehe zu…

Askanier News

Neuigkeiten aus dem Reich der Askanier

21. Oktober 2018

Upcoming MMO


A.IRRelease:
2018
Free2PlayKakao GamesWebseite
A:IR ist ein MMORPG mit PvP-Fokus. Ihr levelt euren Helden bis zu einer Maximalstufe von 30 und bereitet ihn während der ersten 24 Level vor allem auf das Endgame vor, das sich vornehmlich aus Realm-vs-Realm-Schlachten gestaltet. Die kommen allerdings mit einem echten Clou daher: Da die Welt von A:IR in lauter fliegende Inseln aufgeteilt wurde, spielt die Fortbewegung in der Luft eine große Rolle. Das macht ihr mit Hilfe von Mounts und Luftschiffen, mit denen ihr außerdem im PvP in die Schlacht zieht.
Ashes of CreationRelease:
2018
Pay2PlayIntrepid StudiosWebseite
Ashes of Creation ist ein Sandbox-Fantasy-Online-Rollenspiel, das von Intrepid Studios entwickelt wird. In dem Studio sind viele ehemaligen Entwickler des gecancelten Everquest Next tätig. Daher bietet das Spiel auch ein paar geplante Features aus jenem Spiel, beispielsweise eine von Spielern beeinflussbare Welt. Ihr sollt Objekte in der Spielwelt zerstören und wieder aufbauen können. Daher wird es auch Housing und Belagerungskämpfe geben, aber wer keine Lust auf PvP hat, soll sich auch für ein friedlicheres Leben entscheiden können. Ashes of Creation spielt in den Trümmern einer untergegangenen Welt, die ihr entweder neu aufbauen oder vollends zu Klump hauen könnt. Dank der Unreal-4-Engine sieht Ashes of Creation schon jetzt wunderschön aus. Eine spielbare Alpha soll noch 2017 erscheinen. Zum Spielen wird ein Abo benötigt, aber wer andere Spieler anwirbt, soll dafür Geldprämien erhalten.
Bless2018Free2PlayNeowiz GamesWebseite
Bless ist ein koreanisches MMORPG, das mit der Unreal 3 Engine entwickelt wird. Bereits in einem frühen Entwicklungsstadium überzeugt das Game mit einer außergewöhnlich schönen und detaillierten Optik. Bless ist ein Action-MMO mit starkem Fokus auf dem Kampf zwischen zwei Fraktionen: den imperialen Hieron im Norden und der freiheitsliebenden Union im Süden. Bless spielt in einer Fantasy-Welt, für die das europäische Mittelalter Pate stand. Wobei die Welt einen stark asiatischen Touch aufweist.
Camelot UnchainedRelease:
04.07.2018
Pay2PlayCity State EntertainmentWebseite
Camelot Unchained ist ein Sandbox-PvP-MMORPG. Es wurde durch Crowdfunding finanziert und stammt von Marc Jacobs, dem Erfinder des legendären Urahnen Dark Age of Camelot. Ihr erstellt euch einen Helden aus einer Vielzahl von Völkern und Klassen. Doch noch wichtiger ist die Zugehörigkeit zu einer der drei Fraktionen. Die sind sich nämlich spinnefeind und kämpfen um die Vorherrschaft in der Welt. Da die meisten Bewohner der Welt Spielercharaktere sind, gibt es also massenweise PvP. Außerdem soll das Spiel auf das gute alte Abo-System setzen und nicht free2play sein.
City of TitansRelease:
2018
Nicht bekanntNicht bekanntWebseite
Geistiger Nachfolger zum Online-Rollenspiel City of Heroes - entwickelt von Fans des inzwischen eingestellten Vorbilds.
Chronicles of ElyriaRelease:
2019
Pay2PlaySoulbound StudiosWebseite
Das via Kickstarter finanzierte MMORPG bietet eine Welt, in der Helden mit der Zeit altern und schließlich sterben, und die sich auch dann weiterdreht, wenn der Spieler hinter dem Charakter bereits den Offline-Knopf gedrückt hat.

Die Entwickler versprechen außerdem eine Sandbox, in der es nicht nur viele Freiheiten, sondern auch Limitierungen gibt. Ressourcen sind eben nur begrenzt vorhanden, Quests können nicht wiederholt werden und auch die Umwelt lässt sich zerstören. Ihr könnt zum Herrscher eines Königreichs aufsteigen, ein Handelsimperium aus der Taufe heben oder einem dunkleren Pfad folgen ... es liegt an euch.
CrowfallRelease:
2018
Buy2PlayArtCraftWebseite
Wenn ihr ein Online-Rollenspiel zocken wollt, das neue Wege geht, behaltet Crowfall im Auge. Hier stürzt ihr euch von eurem eigenen Königreich, einer Mischung aus Zufluchtsort und Wohnstätte, in die unterschiedlichen Kampagnen des Spiels, die jeweils einen eigenen prozedural erstellten Kontinent bieten. Diese gilt es zu erkunden, dort Rohstoffe zu sammeln, Ausrüstungsgegenstände herzustellen, Festungen hochzuziehen und euch mit anderen Spielern zu balgen.

Die Welt durchläuft dabei die vier Jahreszeiten, die sich direkt auf die Spielwelt auswirken, bis schließlich im Winter die finale Schlacht zwischen den überlebenden Fraktionen und der Untergang der Spielwelt ansteht. Anschließend geht es wieder zurück ins Königreich, das sich ausbauen und verbessern lässt, nur um sich dann in die nächste Kampagne zu stürzen, dieses Mal vielleicht mit anderen Regeln und Siegbedingungen.
Dual UniverseRelease:
2018
Free2PlayNicht bekanntWebseite
Gehört ihr auch zu den Spielern, die No Man's Sky gespielt haben und dachten: "Irgendwie wäre es besser gewesen, wenn das Universum etwas kleiner geraten wäre, man dafür öfter auf andere Spieler hätte treffen können, um mit denen zu interagieren."?! Falls ja, solltet ihr Dual Universe im Auge behalten. Auch hier habt ihr es mit einem prozedural generierten Weltraum zu tun, in dem ihr übergangslos Planeten anreisen und auf diesen landen könnt.

Doch steht hier mehr die Veränderung der Welten sowie die Interaktion im Vordergrund: Dank Voxel-Engine könnt ihr Planeten nach euren Vorstellungen verändern, Bauwerke hochziehen oder Raumschiffe respektive Raumstationen errichten. Die Schiffe könnt ihr dann zum Beispiel an andere Spieler verkaufen. Oder ihr spezialisiert euch auf den Abbau von Ressourcen, geht in die Politik oder schließt euch einer Raumschiff-Crew an.
Pantheon:
Rise of the Fallen
Release:
2018
Pay2PlayVisionary RealmsWebseite
Pantheon setzt seinen Fokus auf PvE-Inhalte, mit einem E, das viel wichtiger ist als in anderen Genre-Vertretern. Sein Team konzentriert sich also auf die Spieler, die es lieben, sich mit anderen Mitstreitern innerhalb einer persistenten Welt in kooperative KI-Kämpfe aller Größenordnungen zu stürzen. Wer am liebsten alleine durch die Welt zieht oder bevorzugt mit PvP seine Zeit verbringt, wird hier also nicht glücklich.
Project TL (Lineage Eternal)Release:
Nicht bekannt
Nicht bekanntNCSoftWebseite
Projekt TL besitzt zwar einen recht kryptischen Namen, doch verbirgt sich hinter dem Arbeitstitel ein alter Bekannter: wir haben es mit einer Quasi-Neuauflage von Lineage Eternal zu tun! Angekündigt wurde der Action-RPG-MMO-Hybrid erstmals 2011, doch war das Feedback während der Testphasen derart vernichtend, dass NCSoft das Projekt von Grund auf neu aufgezogen hat, einzig ein paar der ursprünglich für Lineage Eternal geplanten Features werden beibehalten.
Shroud of the AvatarRelease:
2018
Buy2PlayPortalariumWebseite
Shroud of the Avatar: Forsaken Virtues ist der geplante erste Teil einer RPG-Reihe, welche von Richard Garriotts Team Portalarium entwickelt wird. Das Spiel beerbt inoffiziell die Ultima-Reihe und soll sowohl einen Single-, als auch einen Multiplayer-Modus bieten. Housing und Crafting sollen in Shroud of the Avatar eine ebenso große Rolle spielen wie szenenbasierte, wiederholbare Herausforderungen. Ein PvP-Modus soll ebenfalls in Shroud of the Avatar: Forsaken Virtues enthalten sein.
Star CitizenRelease:
2018
Buy2PlayCloud Imperium GamesWebseite
Star Citizen ist eine Weltraum-Simulation Weitere Artikel zu Star Citizen
• Angespielt - die Multi-Crew-Demo
• Fünf Gründe, warum Star Citizen gut wird
• Fünf Gründe, weshalb Star Citizen scheitert
• So funktioniert das Schiffs-Design
• Alle Videos und Trailer zu Star Citizen in einem persistenten Online-Universum, die sich aktuell noch in einer Beta-Phase befindet. Auf dem Plan der Entwickler für Star Citizen stehen verschiedene MMO-Einzelteile, die sogenannten Module, die First-Person-Shooter, eine storylastige Kampagne mit cineastischer Handlung, einen Koop-Modus sowie das Erkunden und Handeln zu einem Weltraum-MMO verweben sollen.
Wild West OnlineRelease:
2018
Buy2Play612 GamesWebseite
Das Cowboy-MMORPG soll PvE-Missionen gegen Computergegner und PvP-Duelle zwischen menschlichen Spielern bieten. Dazu gibts Berufe wie Farmer.
Worlds AdriftRelease:
2018
Buy2PlayBossa StudiosWebseite
Eine Spielwelt voller schwebender Inseln gibt es nicht nur Ascent: Infinite Realm, sondern auch in Worlds Adrift. Auf denen bewegt ihr euch zuerst zu Fuß herum, mit einer Harpune katapultiert ihr euch zu Bereichen, die ihr ansonsten nicht hättet erreichen können. Während ihr die Insel erkundet, sammelt ihr Ressourcen, schaltet Baupläne frei und baut schließlich euer erstes Flugschiff, mit dem ihr die nächste Insel ansteuern könnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.